Baugruppen

CAN-PCI2

CAN interface for PCI
With on-board controller MC68332
Up to two opto-isolated SJA 1000 CAN controller
9-pin D-SUB connectors
CANopen run time license optionally available

CAN Host-Interface für PCI-Systeme mit intelligentem High Performance CAN Feldbusadapter

PCI Interface

32-Bit-PCI-Slave nur Bord

3,3 V / 5 V PCI Interface

33 MHz Bus-Taktfrequenz

Kurze Form PCI Faktor, benötigt nur ein Slot

CAN/CANopen

Intelligenter High Performance
CAN Controller SJA 1000

Lokale Intelligenz mit MC 68332

256 kB SRAM, 16 bit groß

64 kB DPRAM, 16 bit groß

128 kB Flash EPROM, 16 bit groß

ISO 11898-2

9-pin D-SUB Anschluss

ICANOS Firmware on-board

11 bit ID und 29 bit ID CAN Spezifikation Unterstützung

2 x diagnostische LEDs (grün/gelb) per Interface

Physikalisch

Stromversorgung +5 V (±5 %), max. 1050 mA

Umgebungstemperaturbereich von
0 °C ... 70 °C

Erweiteter Temperaturbereich von
-20 °C … 75 °C

Luftfeuchtigkeit 0 % ~ 80 %

Abmessungen (B x H) 174 x 106 mm

Gewicht: ca. 150 g

Option

Isoliertes CAN, 500 V Isolationsgrenze

Supported Operating Systems

Windows, Windows CE, Linux, QNX, VxWorks

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihr regionales Janz Tec Vertriebs-Team

CAN-PCI2/1O
Active CAN/CANopen Interface; PCI; 1 x SJA1000; OC
BO-FPC-21002

CAN-PCI2/2O
Active CAN/CANopen Interface; PCI; 2 x SJA1000; OC
BO-FPC-21022

Referenzen

Die Befeuerung auf Flughäfen ist ein wesentliches optisches Instrumentarium, um Flugzeuge unter allen Wetterbedingungen sicher ... mehr lesen >

News

Am Stand 2-411 nehmen wir uns gerne Zeit, Sie umfassend zu beraten. mehr lesen >
Vom 22. bis 24. November 2016 präsentieren wir unsere Produkthighlights auf der SPS IPC Drives in Nürnberg - besuchen Sie uns! mehr lesen >
Der eingetragene Verein konzentriert seine Aktivitäten in diesem Jahr weiterhin auf CAN FD und CANopen FD. mehr lesen >
Informieren Sie sich vom 23.-25. Februar 2016 zu unseren aktuellen Embedded-Highlights in Halle 2 auf unserem Stand 411! mehr lesen >